Hämatologische Erkrankungen mit Augenbeteiligung

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)
  • Anämie (sog. Blutarmut, Mangel an Erythrozyten, Hämoglobin und/oder Hämatokrit)
  • Gerinnungsstörungen
  • Dysproteinämien (path. Veränderung der Zusammensetzung der Eiweißkörper im Serum)
  • Leukämie (Krebs der Weißen Blutkörperchen)
  • Plasmozytom (krankhafte Produktion von Immunglobulinen)
  • Morbus Hodgkins (bösartiges Lymphom)
  • Polyzythämie/Polyglobulie (Überschuss der Erythrozytenbildung)
  • Sichelzellanämie
  • Thrombozytopenie (Verminderung der Thrombozytenzahl)
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen